Acon Digital DeFilter – Automatische Entzerrung und Restauration

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir DeFilter veröffentlich haben, ein effizientes Werkzeug um tonale Ungleichheiten eines Mix auszugleichen oder Resonanzspitzen und Einbrüche im Frequenzspektrum zu beheben. Auch Kammfiltereffekte oder Resonanzen, die durch stehende Wellen in Räumen mit schlechter Akustik entstehen, können behoben werden. Mit DeFilter können Sie Aufnahmen an Profile wie Musik oder Sprache anpassen, oder alternativ die Klangfarbe der Quelle ermitteln lassen, während schmale Spitzen und Absenkungen im Frequenzspektrum ausgeglichen werden. Letzteres beseitigt Resonanzen und Kammfiltereffekte schnell und effektiv während der Klangcharakter des Eingangssignals erhalten bleibt. Aufnahmen können auch an Referenzaufnahmen angepasst werden.

Acon Digital DeFilter

Anwendungsbeispiele

  • Behebt tonale Probleme eines Mix vor dem Mastering
  • Reduziert Resonanzen verursacht durch schlechte Raumakustik
  • Matched equalization (Anpassen an ein Referenzsignal)
  • Verbessert Sprachverständlichkeit
  • Behebt schnell unangenehme Kammfiltereffekte

Acon Digital DeFilter ist als 32 und 64 Bit-Versionen sowohl für Windows (PC) als auch für OS X (Macintosh) verfügbar. Die Plug-in-Formate VST, AAX und AU (nur OS X) werden unterstützt.

Lesen Sie mehr…