Verberate und Verberate Immersive auf Version 2.1 aktualisiert

Verberate 2 und das Surround und Immersive fähige Verberate Immersive 2 wurden auf die Version 2.1 aktualisiert. Das Update bringt negative Verwirbelungswerte, die die Zeitmodulation auf Wunsch beruhigen können. Die umfangreiche Bibliothek an Werksvoreinstellungen wurde um eine Reihe neuer Voreinstellungen erweitert. Die CPU-Effizienz kann nun weiter manuell optimert werden, indem optional eine wählbare Latenzzeit im Bereich von 0 bis 2048 Samples einstellbar ist. Der Name und die Farbe des Tracks werden nun im Kopf des Plug-in-Fensters angezeigt, um eine bessere Übersicht zu erhalten, wenn die Host-Anwendungen dies unterstützt. Mac-Anwender werden es zu schätzen wissen, dass die neuen Versionen mit dem macOS Catalina-Update kompatibel sind. Das Upgrade ist kostenlos für Verberate 2.x und Verberate Immersive 2.x-Kunden.

Acon Digital Verberate 2

Mehr über Verberate 2 Mehr über Verberate Immersive 2